Michael Maria Ziffels

1981 - 1984
Privatuntericht bei Gerhard Löffler — Klavier und Tonsatz

1983 - 1985
Komponist der Jungen Bühne Viersen

1984 - 1989
Studium Komposition & Musiktheorie — Folkwang Universität, Essen
bei Nikolaus A. Huber

1985
Gast bei der »International Gaudeamus Musicweek 1985«, Amsterdam

1989
Portraitkonzert, Festhalle Viersen

1999
Auditive Diagnose, Multimedia, Parchoialkirche, Berlin
gefördert durch die Senatsverwaltung für Forschung, Wirtschaft und Frauen

2000 - 2002
Künstlerischer Leiter des »nachHALL Festivals«, Berlin
gefördert durch das Kulturamt Kreuzberg

2003
Künstlerischer Leiter des »acute Wanderkonzert«, Berlin, Brandenburg, Cottbus und Postdam
gefördert durch die Bundeskulturstiftung Halle

2004
Portraitkonzert »Viersener Klaviersommer«, Festhalle Viersen

2005
Frauenträume — Film, Gemeinschaftsarbeit mit
Götz Müller-Zimmermann, Berlin

2005 - 2006
Brecht mit uns, Gemeinschaftsarbeit mit
Ina Maria Herr, Lübeck

2007 - 2008
Electric Tango, Gemeinschaftsarbeit mit
Caspar René Hirschfeld, Wernigerode

2017
Auftragskomposition Gesang der Schönheit,
für Solisten, Chor und Orchester
gefördert durch den Förderverein »Musik in Zwölf-Apostel e.V.«

2018
Auftragskomposition
Zweite Schöpfung — Requiem für den Planeten Erde

gefördert durch die Zwölf-Apost-el-Kirche und den Förderverein »Musik in Zwölf-Apostel e.V.«

2022
Auftragskomposition Sag das Gleiche ist's
für Sopran, Altus, Chor (SATB) und Orgel, UA St. Gallen, Schweiz